Schokoeis - Pralinen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 18.04.2008



Zutaten

für
200 g Schokolade, bittere
250 ml Milch
3 Eigelb
70 g Zucker
150 g Sahne, geschlagene
3 EL Kaffeepulver, lösliches

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 3 Stunden Gesamtzeit ca. 3 Stunden 30 Minuten
Eigelb mit Zucker schaumig schlagen. Milch erhitzen und zum Eigelb geben, glatt rühren. Leicht erhitzen und unter Rühren eindicken. 90 g Schokolade in Wasserbad schmelzen und leicht erkalten lassen. Zur Eiermilch geben und gut vermengen. Erkalten lassen. Schlagsahne unterheben. Alles für 3 Stunden tiefkühlen.

Die restliche Schokolade im Wasserbad schmelzen, leicht erkalten lassen. Das fertige Eis mit einem kleinen Kugelausstecher zu Kugeln formen und in die geschmolzene Schokolade tauchen. Die Kugeln in Kaffeepulver wälzen. Bis zum Verzehr in den Tiefkühlschrank stellen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.