Tomaten-Auberginen-Avocado-Burger


Rezept speichern  Speichern

vegetarisch und lecker

Durchschnittliche Bewertung: 4.69
 (741 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 17.04.2008



Zutaten

für
4 Burgerbrötchen, alternativ Vollkornbrötchen oder Baguettebrötchen
einige Salatblätter
2 große Tomate(n)
1 Aubergine(n)
1 Avocado(s), reif
100 g Joghurt
3 EL Mayonnaise
1 Zehe/n Knoblauch
1 Spritzer Tabasco, grün
Salz und Pfeffer, schwarzer
Olivenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Aubergine waschen, längs in Scheiben schneiden und im heißen Öl von beiden Seiten goldbraun braten.

Währenddessen die Brötchen halbieren. Die Tomaten und die geschälte Avocado in dicke Scheiben schneiden und leicht salzen.

Den Knoblauch pressen oder sehr fein hacken und mit Joghurt, Mayonnaise, Tabasco, Salz und Pfeffer glatt rühren. Beide Brötchenhälften damit bestreichen.

Die untere Hälfte zuerst mit Salat, dann je zwei Auberginen-, Avocado- und Tomatenscheiben belegen und mit der oberen Brötchenhälfte bedecken. Eventuell mit Holzspießchen zusammenstecken.

Dieses Rezept lässt sich auch variieren, z. B. mit gebratenen Riesenchampignonscheiben oder gegrillten Zucchinischeiben.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Burtak

Ein Hammer Burger. Einfach lecker. Ich gebe zur Soße einen Schuss Abgabendicksaft, Game changer. 5 sterne

08.05.2021 18:04
Antworten
sirpit63

Der Leckerste Burger den ich gegessen habe ,ich vermisse überhaupt kein Fleisch und er macht satt . das Beste ist das er ruck zuck fertig gemacht ist ,die Soße ist auch der Hammer ... Ich bin begeistert ....danke für das Tolle Rezept .

08.03.2021 17:36
Antworten
Riköö

Super keckeres Rezept. Ist unser everybody's darling Rezept. Schmeckt immer... wir packen noch in Walnussöl gebratene Zwiebeln+Pilze (am Ende kurz mit Zucker gebraten) rein. Absoluter Oberhammer!!!!!!!

13.01.2021 18:29
Antworten
Chrissi-thermoMix

Der leckerste Burger ohne Fleisch, den ich je gegessen hab. Mein Freund, der sich eigentlich nur von Fleisch ernährt, war auch begeistert! Echt lecker 😋

02.12.2020 19:21
Antworten
icke63

Diese Burger sind der Hammer , als Soße hab ich fertige Burgersoße genommen!

28.11.2020 19:39
Antworten
strawberry_

super lecker ! *.*

22.04.2009 17:41
Antworten
sonnenschweif

Einfach lecker! *****

16.12.2008 14:24
Antworten
kaktus1709

Hallo! Für dieses Rezept gibts volle *****!! Einfach zubereitet und schmeckt super lecker! LG kaktus1709

23.08.2008 17:53
Antworten
pasiflora

Hallo liebe Julie, *****!!! Wer will da noch nach Mcdoof? Heute ist der Tag der Welt... Wer sich mit dem Fleischessen ein wenig einschraenken moechte, muss unbedingt dieses Rezept probieren! LG aus Peru Pasi

23.04.2008 04:13
Antworten
zmecker

absolut richtig :)

08.07.2015 23:23
Antworten