Bewertung
(4) Ø3,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.04.2008
gespeichert: 28 (0)*
gedruckt: 314 (4)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 17.01.2007
859 Beiträge (ø0,19/Tag)

Zutaten

  Für den Biskuitboden:
Ei(er), getrennt
100 g Zucker
1 Pkt. Vanillezucker
100 g Mehl
1 TL Backpulver
  Für die Creme:
200 g Frischkäse
Eigelb
60 g Kaffeepulver, (Cappucino)
100 g Zucker
1 Pkt. Gelatine, (Pulver)
60 g Schokolade, Vollmilch, geraspelt
400 ml Schlagsahne
3 EL Marmelade, (Erdbeer-)
400 g Erdbeeren
50 g Schokolade, weiße, geraspelt
  Kakaopulver
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Biskuit:
Eigelb mit Zucker schaumig rühren. Vanillezucker, Mehl und Backpulver hinzufügen und vermengen. Steif geschlagenes Eiweiß unterheben. In eine gefettete und bemehlte Backform geben und bei 170 Grad 25 Minuten backen.

Creme:
Eigelb mit Zucker schaumig rühren. Cappucino und Schokoraspel hinzufügen. Sahne steif schlagen und unterheben. Gelatine nach Packungsanweisung bereiten und in die Creme integrieren. Erdbeeren halbieren.

Auf den Biskuit die Marmelade streichen, dann die erste Schicht Erdbeeren geben und darauf eine Teil der Creme streichen. Dieses zweimal wiederholen, bis Erdbeeren und Creme verbraucht sind. Die Torte für 2 Stunden in den Kühlschrank geben. Weiße Schokolade darüber raspeln und mit Kakao pudern.
Wenn erwünscht, weiter kühl stellen.