einfach
gebunden
gekocht
Herbst
Lactose
Schnell
Suppe
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Kastaniensuppe

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 17.04.2008 323 kcal



Zutaten

für
400 g Kastanien, blanchierte und geschälte
1 Liter Gemüsebrühe
1 Zwiebel(n)
1 Knoblauchzehe(n)
1 dl Sahne, geschlagen
1 Spritzer Zitronensaft
etwas Currypulver
etwas Petersilie, gehackte und Schnittlauch
20 g Butter
Salz und Pfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
323
Eiweiß
5,64 g
Fett
12,57 g
Kohlenhydr.
46,45 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Zwiebel und Knoblauch hacken und in der Butter glasig dünsten. Die Kastanien dazu geben und mit der Bouillon ablöschen. Die Suppe ca. 20 Min. köcheln lassen, anschließend pürieren.

Mit Salz, Pfeffer, Curry und Zitronensaft abschmecken. Kurz vor dem Servieren die steif geschlagene Sahne untermengen und die Suppe mit den gehackten Kräutern bestreuen.

Als kleine Vorspeise für 4 Personen.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Vuni1

uglaublich lecker und sehr schnell zubereitet.

11.12.2017 20:28
Antworten
Bella0603

Hallo amaretti! Die suppe schmeckt wirklich sehr gut, hab sie diesen winter schon sehr oft gekocht und meine gesamte Familie ist begeistert davon! Danke für das gute Rezept, Bella

09.02.2013 14:18
Antworten