Bewertung
(52) Ø4,24
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
52 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.04.2008
gespeichert: 1.318 (9)*
gedruckt: 6.566 (55)*
verschickt: 28 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.09.2006
205 Beiträge (ø0,05/Tag)

Zutaten

500 g Schweinefleisch, geschnetzelt, alternativ Putenfleisch
Zwiebel(n)
2 Becher Sahne
5 EL Gewürzmischung, evtl. mehr
5 EL Öl
500 g Spätzle
 n. B. Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Fleisch mit dem Gyrosgewürz, klein gewürfelter Zwiebel und dem Öl mischen und ca. 2 Stunden marinieren (über Nacht ist noch besser).

Die Spätzle nach Packungsanweisung kochen.

Eine Pfanne heiß werden lassen, das Fleisch ohne weitere Ölzugabe hinein geben und bei mittlerer Hitze von allen Seiten knusprig braun braten. 1 Becher Sahne dazugeben und einreduzieren lassen. Dann den 2. Becher Sahne dazugeben und köcheln lassen, bis die Soße etwas sämig ist.

Abschmecken und mit den Spätzle servieren.

Dazu passt grüner Salat.