Bewertung
(12) Ø4,36
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
12 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.04.2008
gespeichert: 1.183 (14)*
gedruckt: 2.757 (40)*
verschickt: 35 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.03.2004
5.247 Beiträge (ø0,94/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Mürbeteig:
125 g Butter
2 EL Zucker
Eigelb
250 g Mehl
1 EL Wasser
  Für die Füllung:
1 Glas Sauerkirschen, abgetropft
Ei(er)
75 g Zucker
250 g Mascarpone
1 EL Speisestärke
50 ml Amaretto
  Für den Baiserbelag:
Eiweiß
1 Prise(n) Salz
100 g Zucker
100 g Mandel(n), gemahlen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 263 kcal

Zunächst eine 26-er Springform einfetten und kalt stellen.
Den Mürbteig zubereiten und die Form damit auskleiden, dabei einen ca. 3 cm hohen Rand bilden. Etwa 30 Minuten kalt stellen.

Den Ofen auf 180°C Ober/Unterhitze vorheizen.

Für die Füllung die Eier mit dem Zucker cremig schlagen, Mascarpone, Amaretto und Stärke darunter rühren. Die Kirschen auf dem Mürbteig verteilen und die Mascarponecreme darauf geben und glatt streichen. Im vorgeheizten Ofen etwa 15-20 Minuten backen, bis sich eine feste Oberfläche gebildet hat.

Währenddessen für den Baiser das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen. Den Zucker nach und nach einrieseln lassen und weiter schlagen, bis die Masse sehr steif ist. Die Mandeln unterheben und die Makronenmasse in einen Spritzbeutel füllen. Damit ein Gitter oder kleine Tuffs auf den vorgebackenen Kuchen spritzen.

Den Ofen auf 150°C zurückschalten und den Kuchen in etwa 20 Minuten fertig backen.