Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.04.2008
gespeichert: 48 (0)*
gedruckt: 462 (4)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.12.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Butter
90 g Puderzucker, gesiebt
Eigelb
1 TL Vanille - Essenz oder Vanillemark
1 EL Weinbrand
100 g Haselnüsse, gehackt
1 TL Backpulver
460 g Mehl, gesiebt
180 g Puderzucker zum Bestäuben

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter und Zucker schaumig rühren. Dann den Weinbrand, Eigelb und Vanilleessenz dazugeben, gut verrühren. Die Nüsse rösten, etwas abkühlen lassen und hinzugeben. Danach Backpulver und Mehl dazu und alles schnell mit den Händen zu einem glatten, lockeren Teig verarbeiten. Nicht kneten!

Mit einem Teelöffel etwas Teig abstechen und Hörnchen formen, mit ca. 4 cm Abstand auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Bei 180 Grad (Umluft) ca. 25 Min. backen. Auskühlen lassen und dick mit Puderzucker bestäuben.