Orangen - Mohn - Muffins


Rezept speichern  Speichern

saftige Orange und edler Mohn - eine raffinierte Mischung für die Herbst - Winter Zeit

Durchschnittliche Bewertung: 3.71
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 14.04.2008



Zutaten

für
275 g Mehl
150 g Zucker
2 TL Backpulver
½ TL Natron
125 g Butter
250 g Buttermilch
2 Ei(er)
125 g Mohn (Mohn-Back)
1 große Orange(n), unbehandelt
6 EL Orangenlikör
Puderzucker
evtl. Fett für die Form
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Den Ofen auf 180°C Umluft oder 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Das Muffinblech mit Förmchen auslegen oder einfetten. Die unbehandelte Orange waschen und die Schale fein abreiben.

In einer großen Schüssel Mehl, Zucker, Backpulver, Natron und Orangenschale vermischen, danach die kalte Butter mit dem Mixer oder den Händen unterkneten, bis eine fein-krümelige Masse entsteht.

In einer zweiten Schüssel die Eier kurz aufschlagen, Buttermilch, Mohn und Orangenlikör hinzufügen und gut miteinander vermischen. Nun die Eiermischung auf die Mehlmischung geben und mit einem Löffel (am besten einem großen Holzlöffel) vermengen. Hierbei so wenig wie möglich rühren, sodass der Teig am Ende zwar feucht aber nicht glatt ist (ich versuche immer, maximal 15-mal zu rühren). Keine Angst, wenn der Teig klumpig aussieht, dafür werden die Muffins später super-fluffig.

Nun die Förmchen zu 2/3 füllen und im Ofen ca. 20 Minuten backen, bis sie oben leicht braun sind. Nach dem Backen kurz in der Form auskühlen lassen und kalt mit einer Glasur aus Orangenlikör und Puderzucker bestreichen.

Ergibt 1 - 2 Muffinbleche. Wer keinen Orangenlikör mag, kann diesen natürlich auch durch Orangensaft ersetzen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Bourbie

Hallo Faux-Pas, schade, dass die Muffins nicht gut aufgegangen sind. Das dürfte mit dem angegebenen Backpulver und Natron eigentlich nicht geschehen. Vielleicht hast du ja ein schlechtes Päckchen erwischt? Liebe Grüsse, Bourbie

27.03.2017 11:05
Antworten
Faux-Pas

Ich bin nicht überzeugt. Die Muffins sind nicht viel aufgegangen und dann sofort wieder zusammengefallen. Sie mögen lecker sein, aber leider nicht sehr präsentabel.

26.03.2017 16:53
Antworten
hexhex_3

Hallo zusammen War ein bisschen skeptisch, als ich gelesen habe, dass man das Mehlgemisch und das Ei/Buttermilch-Gemisch nur kurz umrühren soll. Hat aber bestens geklappt! Alle, die einen Muffin probiert haben, waren restlos begeistert, vielleicht lags daran, dass ich nur 80 g Mohn reingemischt habe. Das hat völlig ausgereicht. Der Teig hat exakt 22 Muffins ergeben.

24.02.2014 10:18
Antworten
hormiga

Hallo! Bin von den Muffins ebenfalls restlos begeistert. Habe sie nun 2x gebacken, weil das genau mit der angefangenen Packung Mohn und der halbe-Liter-Flasche Buttermilch gepasst hat. Die Muffins waren jedesmal wunderbar! Sie gehen toll auf und sind immer total fluffig, selbst wenn ich sie mal länger drin lasse und sie etwas brauner werden (manche Muffins werden dann schnell trocken). Der feine Geschmack mit dem Mohn und den Orangen ist in diesem Fall der Hit: schlicht und einfach lecker!

01.02.2013 15:53
Antworten
silvsusann

Super lecker, sehr gut beschrieben, war sehr einfach zu machen. Geht auf jeden Fall in mein Rezeptbuch.Vielen Dank

22.09.2012 20:47
Antworten
Waldläufer

Wirklich super! Ich habe noch eine Handvoll grob gehackte Haselnüsse in den Teig gegeben. Es grüßt der Waldläufer

18.03.2011 08:45
Antworten
Bourbie

Hallo Molly, schön, dass es dir geschmeckt hat und vielen Dank für die tolle Bewertung! Liebe Grüsse, Bourbie

29.11.2010 10:00
Antworten
Ostfriesin1

Hallo, bin restlos begeistert!!! 5*****!!! LG aus HH von Molly

27.11.2010 14:16
Antworten