Bewertung
(2) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.04.2008
gespeichert: 17 (0)*
gedruckt: 288 (3)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.09.2005
1.709 Beiträge (ø0,35/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
 n. B. Oregano
600 g Mehl
1 Becher saure Sahne
300 g Butter, weiche
80 g Käse, geriebener
10 g Salz
1 TL Paprikapulver
 n. B. Muskat
  Für die Füllung:
750 g Gehacktes, gemischtes
150 g Brötchen, in Wasser eingeweicht
Ei(er)
3 EL Petersilie, gehackte
1 EL Senf
Knoblauchzehe(n), zerdrückte
  Salz und Pfeffer

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die ersten acht Zutaten für den Teig verrühren, sehr gut kneten und etwas rasten lassen. Danach etwa zwei Drittel des Teigs auf ein vorbereitetes und tiefes Backblech (Fettpfanne) geben.

Alle Zutaten für die Füllung gut miteinander verrühren und in einen Spritzbeutel geben. In gleichmäßigen Abständen etwas von der Fleischfüllung auf den Teig spritzen.

Den restlichen Käse-Mürbeteig ausrollen. Mit einem Teigrad ein Gitter herstellen und darüber legen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 50 Min. backen.

Etwas abkühlen lassen und in Schnitten schneiden.

Dazu passt grüner Salat.