Eisplätzchen


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 13.04.2008



Zutaten

für
250 g Kokosfett oder anderes hartes Fett
250 g Puderzucker
2 Ei(er)
200 g Kokosraspel
etwas Lebensmittelfarbe, verschiedene Farben
120 Oblaten, kleine

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 12 Stunden Gesamtzeit ca. 12 Stunden 20 Minuten
Zuerst das Fett auflösen und auf Zimmertemperatur herunterkühlen lassen. In der Zwischenzeit die Eier mit dem Puderzucker verrühren und dann das Fett untermischen. Zum Schluss die Kokosraspel dazugeben und gründlich umrühren.

Nun die Masse teilen und mit Lebensmittelfarbe einfärben. Nun einen Teelöffel der Kokosmasse auf eine Oblate geben, etwas breit streichen, eine zweite Oblate obenauf und etwas festdrücken. Nun die Eisplätzchen über Nacht kühl stellen (damit das Fett wieder fest wird) und am nächsten Tag die Eisplätzchen vierteln.

Das ist ein Rezept von meiner Mama und wir machen die Eisplätzchen erst sehr kurz vor dem Fest. Am besten kommen sie, der Farbe wegen, bei allen Kindern an.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.