Zutaten

75 g Zartbitterschokolade
50 g Butter
Ei(er)
50 g Zucker
1 EL Mehl
1 Prise(n) Salz
7 Stück(e) Vollmilchschokolade
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zartbitterschokolade in Stücke brechen und zusammen mit Butter und Salz in 1 - 2 Minuten bei 600 Watt in der Mikrowelle schmelzen, mehrmals zwischendurch umrühren. Alternativ kann man sie auch im Wasserbad schmelzen. Zucker, Mehl und die beiden Eier zufügen und gut vermengen.

Eine Silikon-Muffin-Form auf einen Rost stellen und füllen. Bei Verwendung einer Metallform diese zuvor einfetten. Jeweils ein Stück Vollmilchschokolade in die Mitte des Teiges geben und etwas hineindrücken. Im Backofen (vorgeheizt) bei 220 °C Ober-/Unterhitze ca. 10 Minuten backen.

Schmecken am besten lauwarm, als Dessert genauso gut wie zum Kaffee.