Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.04.2008
gespeichert: 10 (0)*
gedruckt: 290 (3)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.09.2007
7 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
40 g Glasnudeln
15 g Pilze (getrocknete Tongupilze)
1 Glas Maiskölbchen
Paprikaschote(n), rote
150 g Zuckerschote(n)
1 Liter Gemüsebrühe
Chilischote(n), fein gehackt
2 TL Ingwerwurzel, fein gehackt
4 EL Austernsauce
4 EL Reisessig
 n. B. Szechuanpfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Glasnudeln und die Tongupilze etwa 20 Minuten getrennt voneinander in warmem Wasser einweichen. Die Zuckerschoten putzen und halbieren. Die Paprikaschoten putzen und in feine Streifen schneiden.

Die Gemüsebrühe in einem Wok aufkochen und mit Chilischote, Ingwer, Austernsauce, Reisessig und Szetschuanpfeffer würzen. Die Tongupilze ausdrücken, in feine Streifen schneiden und zusammen mit dem restlichen Gemüse in den Wok geben. Die Suppe etwa 10 Minuten kochen lassen.

Nun die Glasnudeln abtropfen lassen und mit einer Schere klein schneiden. In den Wok geben und mit der Suppe nochmals 5 Minuten kochen.

Tipp: Veganer und/oder Vegetarier lassen die Austernsauce einfach weg. Die Suppe schmeckt auch ohne köstlich.