Omelette - Suppe

Omelette - Suppe

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 10.04.2008



Zutaten

für
300 g Suppenfleisch
2 Karotte(n)
2 Paprikaschote(n)
1 Zwiebel(n)
4 Ei(er)
2 Knoblauchzehe(n)
200 ml Sauerrahm
1 EL Mehl
3 EL Grieß
30 g Parmesan
Salz und Pfeffer
Essig
einige Stiele Estragon, gehackt
2 EL Öl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Das Fleisch klein schneiden und in 3 Litern Salzwasser gar kochen. Zwiebel und Knoblauch im Ganzen dazugeben, Paprikaschoten und Karotten klein schneiden und hinzufügen.

Wenn das Gemüse fast gar ist, das Omelette zubereiten. Dazu Eier, Grieß und Parmesan miteinander verrühren, salzen und pfeffern. In etwas Öl braten.

Das fertige Omelette klein schneiden und zur Suppe geben. Die Zwiebel entfernen und den Estragon zufügen. Mit einer Mischung aus 1 EL Mehl und 3 EL Sauerrahm die Suppe andicken. Mit Essig, Salz und Pfeffer abschmecken.

Den restlichen Sauerrahm dazu reichen.

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.