2 Amuses: Tatar vom Thunfisch auf Queller & Salat vom Zickleinbraten mit Zatar


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 10.04.2008



Zutaten

für
100 g Thunfisch, (yellow fine)
1 Frühlingszwiebel(n)
etwas Chilischote(n), rote
etwas Olivenöl
etwas Öl, (Trüffelöl, weiß)
etwas Essig, (Mango-Balsam)
etwas Salz
etwas Pfeffer, weißer
etwas Chili, aus der Mühle
1 Prise(n) Zucker, braun
5 EL Queller
etwas Öl, (Arganöl)
etwas Essig, Sherry-
etwas Salz
etwas Pfeffer, weißer
einige Mandel(n) - Blätter, geröstete
100 g Zicklein, gebraten, (oder anderer, vorzugsweise dunkler Braten)
2 Kirschtomate(n)
etwas Essig, (Calamansi-Balsam)
etwas Olivenöl
etwas Sojasauce, Zatar (Arabisches Bergkraut)
etwas Salz
etwas Pfeffer
einige Berberitzen, getrocknete

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
1.
Tatar vom Thunfisch auf Queller:
Den Thunfisch fein würfeln, das Weiße der Frühlingszwiebel fein würfeln, die Chili fein würfeln. Alles mit Mango-Balsam, Olivenöl, Trüffelöl, Salz, Pfeffer, Chili und Zucker gut vermengen und für mindestens 1 Stunde ziehen lassen.

Den Queller verlesen, mit Arganöl, Sherryessig, Salz und Pfeffer anmachen.

Anrichten:
In einen passenden Löffeln oder auf einen kleinen Teller etwas von dem marinierten Queller geben. Eine Nocke vom Tatar abstechen und mit 2 Mandelblättchen dekorieren.

2.
Salat vom Zickleinbraten mit Zatar:
Das Fleisch fein würfeln, die Tomaten entkernen und fein würfeln, mit Calamansi-Balsam und Olivenöl, Sojasoße anmachen, mit Salz und Pfeffer würzen und das fein geschnittene Zatar zugeben. Für mindestens 1 Stunde ziehen lassen.

Anrichten:
Eine Nocke vom Salat abdrehen und in einen passenden Löffel geben, mit ein paar Berberitzen dekorieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

tristan555

Also ich bekomme ihn, jahreszeitlich bedingt, in der Fischabteilung von großen Einkaufsmärkten wie real, metro, check in...

06.05.2015 08:31
Antworten
bugsbunny73

Nori, Combu und wie die Japanischen Algen heißen kriegt man überall zu kaufen. Aber wo kriegt man Queller her?

05.07.2013 23:55
Antworten
gwexhauskoch

Ist auch unter dem Namen Salicornes bekannt - google doch mal. gwex

08.10.2009 18:12
Antworten
sforzato

Hallo, was ist denn Queller?? Sabine

08.10.2009 15:42
Antworten