Bewertung
(4) Ø1,83
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.04.2008
gespeichert: 24 (0)*
gedruckt: 465 (1)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.12.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 Glas Miracel Whip (500 g)
500 g Quark
1 Knolle/n Knoblauch
1 EL Marmelade (Aprikose)
  Currypulver
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Knoblauch abziehen. Zusammen mit Miracel Whip und Quark mit dem Stabmixer mixen. Mit 1 EL Aprikosenmarmelade und etwas Currypulver abschmecken.

Nach einer Nacht im Kühlschrank schmeckt sie besonders gut.

Wer mag, kann auch etwas weniger Knoblauch nehmen. Ich habe dieses Rezept aufgeschrieben, weil es einfach und sehr lecker ist.