Bewertung
(20) Ø4,09
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
20 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.04.2008
gespeichert: 614 (1)*
gedruckt: 2.300 (11)*
verschickt: 17 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
1.201 Beiträge (ø0,2/Tag)

Zutaten

Aubergine(n)
Knoblauchzehe(n)
Zwiebel(n)
1 TL Öl
3 EL Balsamico
1 EL Honig
1 TL Zucker
1 Prise(n) Salz
1 Schuss Wasser
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 200 kcal

Die Aubergine waschen und von dem Strunk befreien. Die Aubergine in kl. Stücke schneiden, salzen und ca. 1 Std. lang Wasser ziehen lassen. Die Knoblauchzehe und die Zwiebel schälen und ebenfalls in kl. Stücke schneiden.
Das Öl in einer Pfanne heiß werden lassen, die Zwiebel und den Knoblauch zugeben, dann die Auberginenstücke zugeben und alles gut anbraten. Dann den Balsamico und den Honig und den Zucker zugeben, mit etwas Salz abschmecken, etwas Wasser angießen und alles gut dünsten, das dauert ca. 10-20 Minuten.