Bewertung
(7) Ø3,89
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.04.2008
gespeichert: 121 (0)*
gedruckt: 1.321 (5)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.07.2007
39 Beiträge (ø0,01/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Mehl (Type 405)
375 g Butter
190 g Zucker
Eigelb
1 Pck. Vanillezucker bei Bedarf
1 Msp. Backpulver bei Bedarf
  Mehl zum Ausrollen
Eigelb zum Bestreichen
 n. B. Mandel(n) (Mandelblättchen), Zuckerperlen etc.

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle Zutaten zu einem Teig verkneten. Dazu am besten die Butter in grobe Stücke geschnitten auf ein großes Brett geben, Mehl und Zucker darüber schütten und in die Mitte eine Mulde drücken (sieht aus wie ein Vulkan oder Vogelnest). In die Mulde dann die 4 Eigelbe setzen - dann verläuft nichts. Mit einem Messer kann man dann die Butter noch feiner schneiden und dabei schon mischen. So hat das auf jeden Fall meiner Mutter immer gemacht. Bei Bedarf kann man noch 1 Pck. Vanillezucker und 1 Msp. Backpulver zugeben. Den Teig gut verkneten und ca. 30 Minuten kalt stellen.

Portionsweise (den Rest wieder in den Kühlschrank stellen) auf einem Brett dünn ausrollen und nach Lust und Laune Plätzchen ausstechen und auf ein Backblech geben. Vorsicht, diese Plätzchen laufen förmlich auseinander, deshalb nicht zu dicht aneinander legen! Mit dem Eigelb bestreichen (Tipp meiner Oma: 1 TL Puderzucker und 2 TL Milch mit dem Eigelb verquirlen, dann wird's noch schöner) und mit Mandelblättchen, Zuckerperlen etc. bestreuen.

Bei 180°C im vorgeheizten Backofen ca. 10 - 12 Minuten backen - je nach Dicke des Teiges.