Hauptspeise
Nudeln
Pasta
raffiniert oder preiswert
einfach
Braten
Kinder
Resteverwertung
Camping
Ei
Studentenküche

Rezept speichern  Speichern

Schinkennudeln

Durchschnittliche Bewertung: 3.55
bei 9 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 05.04.2008



Zutaten

für
500 g Nudeln (Spirelli)
6 Ei(er)
200 g Schinken, gekochter
Salz und Pfeffer
2 EL Fett
½ TL Paprikapulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Nudeln nach den Packungsangaben kochen und abgießen. Den Schinken würfeln. Die Eier mit Salz, Pfeffer und Paprika verquirlen.

In einer Pfanne das Fett zerlassen, die Nudeln und den Schinken zusammen anbraten. Nun noch die Eier darüber geben und goldgelb braten lassen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Dacota2006

Hallo, ich weiß nicht warum das Rezept so viele schlechte oder mittelmäßige Bewertungen hat, denn Schinkennudeln sind einfach lecker und kommen mit wenigen Zutaten aus. Ich gebe meistens noch etwas Petersilie ans Ei. Dazu einen Blattsalat und vielleicht noch eine Tomatensoße - perfekt. Liebe Grüße Dacota2006

29.03.2017 21:21
Antworten
Nisana

Schnell, einfach und lecker!

28.04.2016 19:43
Antworten
darklion

hi und danke an ulkig und podarse weiter bitte schreibt und bewertet und bilder als her damit lg darklion

09.04.2010 16:32
Antworten
ulkig

Dies ist ein einfaches und immer wieder leckeres Essen, ich habe noch Champignons zugefügt. lG ulkig

18.06.2009 07:12
Antworten