Daisys Kartoffelsuppe mit gekochtem Schinken

Daisys Kartoffelsuppe mit gekochtem Schinken

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 05.04.2008 320 kcal



Zutaten

für
500 g Kartoffel(n)
¾ Liter Gemüsebrühe
½ Bund Petersilie
150 g Schinken, gekochter
1 Becher Schlagsahne
etwas Salz
etwas Pfeffer
etwas Muskat, geriebener

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. Dann die Gemüsebrühe aufsetzen und die Kartoffeln ca. 20 Minuten darin kochen lassen. Petersilie fein hacken. Den Schinken in Streifen schneiden. 2 Esslöffel Kartoffeln aus der Brühe nehmen und beiseite legen. Die restlichen Kartoffeln mit einem Kartoffelstampfer sehr fein zerdrücken. Die Sahne zugießen und aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat pikant würzen. Die übrigen Kartoffelwürfel und Schinken in die Suppe geben und erwärmen. Mit Petersilie bestreut servieren.

Ein Tipp: Lässt sich gut auf Vorrat kochen und einfrieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.