Bewertung
(8) Ø3,80
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.04.2008
gespeichert: 422 (0)*
gedruckt: 6.146 (42)*
verschickt: 86 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.08.2007
5 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

240 g Mehl
180 g Butter
Eigelb
30 g Vanillezucker
30 g Zucker
120 g Walnüsse, geriebene
  Puderzucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle Zutaten miteinander verkneten und einen Teig herstellen. Den Teig in Frischhaltefolie einschlagen und ca. 1-2 Stunden in den Kühlschrank legen (am besten sollte man den Teig einen Tag an einem kühlen Ort ruhen lassen).

Anschließend von dem Teig Rollen formen und davon ca. 1 cm breite Stücke abschneiden, die man zu Kipferl formt. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.

Ca. 15 Min. auf der zweiten Schiene von unten im vorgeheizten Backofen bei 180°C backen. Die fertigen Kipferl abschließend mit Puderzucker bestäuben.

Tipp: Ich gebe noch zusätzlich Vanillearoma dazu, dann schmecken sie noch besser.