Bewertung
(6) Ø4,13
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.01.2003
gespeichert: 192 (0)*
gedruckt: 1.228 (3)*
verschickt: 18 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
1.375 Beiträge (ø0,24/Tag)

Zutaten

Hähnchenbrustfilet(s)
40 g Mehl
40 g Butter oder Margarine
200 g Tomate(n)
1 TL Paprikapulver
  Thymian
150 ml Sahne
1 EL Cognac
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Tomaten waschen, häuten und in Würfel schneiden. Hähnchen waschen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen und in Mehl wenden. Butter in einer Pfanne erhitzen und Hähnchen von beiden Seiten goldbraun braten. Tomatenwürfel dazugeben, mit Paprikapulver und Thymian würzen. In der geschlossenen Pfanne bei kleingestellter Flamme etwa 10 Min. schmoren.
Sahne und Cognac zugeben und ca. 3 Minuten bei offener Pfanne einkochen lassen. Abschmecken.
Dazu passen gut grüne Bandnudeln und gemischter Salat.
Alternativ kann man auch gut Hähnchenschenkel verwenden.