Bewertung
(123) Ø4,43
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
123 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.04.2008
gespeichert: 4.134 (8)*
gedruckt: 19.955 (81)*
verschickt: 160 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.11.2007
1.033 Beiträge (ø0,25/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Bohnen, grüne, breite (türkische)
4 große Kartoffel(n)
Zwiebel(n), gewürfelt
2 große Fleischtomate(n) oder passierte Tomaten
Knoblauchzehe(n), gehackt, evtl. mehr
4 EL Tomatenmark
3 TL Schwarzkümmel
  Paprikapulver
1 Prise(n) Zucker
  Olivenöl
300 g Hackfleisch, evtl.
  Salz oder Gemüsebrühe

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebeln mit dem Knoblauch in Öl anbraten (wenn gewünscht, zusammen mit dem Hackfleisch). Die gehäuteten Tomaten bzw. das Tomatenpüree und den Schwarzkümmel hinzugeben. Wer kein Fleisch mag, kann es auch weglassen.

Die Bohnenfäden vorsichtig mit dem Kartoffelschäler entfernen (nur bei größeren Bohnen) und in etwa 3 cm lange Stücke schneiden. In die Pfanne geben und ca. 5 Min. zugedeckt köcheln lassen. In der Zwischenzeit die Kartoffeln in kleine Würfel schneiden und ebenfalls hinzufügen.

So lange bedeckt köcheln lassen, bis alle Zutaten gar sind (ca. 20 Min.). Abschmecken mit Salz, Paprika (scharf) und einer Prise Zucker. Dazu kann Brot gereicht werden - wir finden aber, es ist nicht nötig.