Vegetarisch
Gemüse
Salat
Schnell
Snack
Vollwert
Vorspeise
einfach
kalt
Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Karottensalat mit Rosinen

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 12.04.2004



Zutaten

für
3 große Karotte(n)
Rosinen
300 ml Schlagsahne

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Karotten zu sehr feinen "Fädchen" in eine Schüssel reiben. Rosinen nach Belieben hinzufügen. Sahne dazu, umrühren, fertig!
Passt gut als Vorspeise oder als Hauptspeise.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

TexMexHex

Hallöchen, wenn man statt der Schlagsahne Kokosmilch nimmt, dann ist es fettarm und eine schöne exotische Note bekommt der Salat auch. Viele Grüße, TexMexHex

17.05.2006 10:11
Antworten
Cielito

Na ja, Schlagsahne - habe ich gelassen. Und mit ungeschwefelten Rosinen war es ein klasse Salat. Liebe Grüsse Cielito

12.04.2004 23:35
Antworten