Hauptspeise
Sommer
Europa
Schnell
einfach
Schwein
Grillen
Frankreich
Camping
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Provencalische Kotelettes

Glyx

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 03.04.2008 270 kcal



Zutaten

für
4 Scheibe/n Kotelett(s), ausgelöstes (a 150 g)
2 Chilischote(n), frisch
2 Knoblauchzehe(n)
4 EL Kräuter der Provence
100 ml Öl (Raps-)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 12 Stunden Gesamtzeit ca. 12 Stunden 15 Minuten
Fleisch kalt abbrausen und mit dem Küchenkrepp trocken tupfen.
Chilischoten entkernen und in dünne Ringe schneiden, die Knoblauchzehe abziehen und fein würfeln, mit den Kräutern und dem Rapsöl verrühren.
Das Fleisch in dieser Marinade einlegen, kalt stellen und 1-2 Stunden (besser über Nacht) ziehen lassen.
Das Kotelettefleisch aus der Marinade nehmen, abtropfen lassen und von beiden Seiten auf dem Rost je 4-5 Min. grillen.

Enthält p.P.:
Fett 12,8 g
Eiweiß 30,5 g
Kohlenhydrate 0 g
Brennwert 270kcal=1130kJ

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

eisbobby

Hallöchen Lala, eine scharfe Angelegenheit, aaaaber super ausgewogen. Danke eisbobby

04.11.2019 10:32
Antworten
DelFFi

Ein gutes und einfaches Rezept, nur hab ich das Fleisch auch noch gesalzen (Rauchsalz) und gepfeffert. Ohne wäre es echt nen bissl zu fade. Dazu Grillkartoffeln und nen frischen Salat....Lecker!

15.01.2012 12:05
Antworten