Gemüse
Hauptspeise
Rind
Backen
Europa
Spanien
Schnell
einfach
Schwein

Rezept speichern  Speichern

Spanischer Hackbraten

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 03.04.2008 340 kcal



Zutaten

für
500 g Hackfleisch, gemischtes
3 Scheibe/n Toastbrot oder Weißbrot
1 Tasse Milch
1 Pck. Schmelzkäse (Zwiebelgeschmack)
4 Oliven
1 TL Paprikapulver, mild
1 Thymian
3 EL Öl
2 Tomate(n)
1 Zwiebel(n)
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Das entrindete Brot in Milch einweichen, ausdrücken, dann mit dem Ei und dem Schmelzkäse vermengen, Hackfleisch und in Scheiben geschnittene Oliven dazugeben, alles gut vermischen und den Fleischteig mit Thymian, Paprika, Salz und Pfeffer pikant würzen.

Aus der Masse einen Laib formen, diesen auf eine geölte Alufolie setzen und mit Tomaten- und Zwiebelscheiben belegen. Die Folie an den Rändern hochbiegen. Bei 180 Grad ca. 40 Minuten backen.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.