Asien
Beilage
Dünsten
einfach
Indien
ReisGetreide
Schnell
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Gewürzreis

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 01.04.2008



Zutaten

für
500 g Basmati
½ EL Ghee, o. Öl
1 Zwiebel(n), gehackt
2 Knoblauchzehe(n), zerdrückt
2 TL Kurkuma
2 TL Ingwerpulver
6 Kardamomkapsel(n)
4 Gewürznelke(n)
½ TL Gewürzmischung, (Garam Masala)
550 ml Wasser
100 g Sultaninen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Reis unter kaltem Wasser abspülen, gut abtropfen lassen. Ghee o. Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel unter Rühren weich dünsten. Knoblauch, Kurkuma und Ingwer dazugeben und 1 Min. unter Rühren erhitzen. Reis dazugeben und rühren, bis er mit Öl überzogen ist.

Kardamom, Gewürznelken, Garam Masala und Wasser dazu geben. Zugedeckt bei schwacher Hitze 20 Min. köcheln lassen. Vom Herd nehmen; Sultaninen hineingeben. Reis mit einer Gabel auflockern, zudecken und vor dem Servieren 5 Min. stehen lassen.

Dazu schmeckt Bombay-Curry und Salat.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Estrella1

Habe etwas weniger Reis genommen und mit Gemüsebrühe aufgegossen. Mit den Gewürzen und den Sultaninen etwas exotisch aber sehr gut. LG Estrella

01.01.2018 08:26
Antworten
gurkenzüchterin

Hat geschmeckt wie im Jemen, was schon ewig her ist... Danke fürs Rezept, war nochmal (geschmacklich) dort. Hab aber allerdings immer wieder Wasser aufgiesen müssen, hat nicht ganz gereicht. LG

23.10.2015 17:03
Antworten
fatima23

Finde 550 ml Wasser zu 500gr Basmati-Reis etwas zu wenig!

12.09.2014 14:08
Antworten
tmo-schorsch

Bin gerade aus Indien zurück. Dort wird statt Wasser Gemüsebrühe verwendet - schmeckt s-u-Lecker

15.11.2013 14:10
Antworten
iltare

Hallo Lala, heute habe ich diesen Reis zu Spinat mit Hackfleisch gemacht. Der Reis hat super dazu geschmeckt. Er schmeckt auch sehr gut ohne etwas dazu. Danke! Lg iltare

30.11.2009 18:17
Antworten