Bewertung
(6) Ø3,88
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.01.2003
gespeichert: 128 (3)*
gedruckt: 977 (25)*
verschickt: 17 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
4.041 Beiträge (ø0,64/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Ei(er)
Paprikaschote(n)
Tomate(n)
Zwiebel(n)
  Öl (Olivenöl)
3 Zehe/n Knoblauch
  Kreuzkümmel (Kumin)
  Weißbrot, zum Tunken
  Salz
  Pfeffer

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Knoblauch, Paprika, Zwiebeln, Tomaten klein schneiden; Tomaten achteln.
Olivenöl währenddessen in einer (Ton-)Pfanne erhitzen. Das Gemüse hinzugeben. Unter Rühren andünsten lassen. Etwa 30 min. auf kleiner Flamme köcheln lassen. Das Gemüse sollte "Wasser ziehen". Mit Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer würzen. Mit 2 Pfannenhebern das Gemüse auseinanderschieben und ein Ei in die freie Stelle schlagen. Dies mit den übrigen 2 Eiern wiederholen. Stocken lassen.
Wer mag, kann auch Hackfleischbällchen mit in die Pfanne geben, oder anstatt mit Kumin zu würzen, Peperonischoten dazugeben und mit Chilipfeffer würzen. Mit Tomatenmark oder Harissa kann man die Pfanne "verdicken“.
Mit Weißbrot zum Tunken servieren.