Camping
Eier oder Käse
einfach
fettarm
Fleisch
Gemüse
kalorienarm
Pilze
Salat
Schnell
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Hüttenkäsesalat à la Helene

WW - geeignet (7 P)

Durchschnittliche Bewertung: 3.7
bei 8 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 30.03.2008



Zutaten

für
1 Becher Frischkäse, körniger (Cottage Cheese)
8 Scheibe/n Schinken, runde (Schinkentaler)
1 kl. Dose/n Maiskörner, kleine
1 kl. Dose/n Champignons
1 TL Öl
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Das Gemüse abtropfen lassen und die Schinkentaler in kleine Stücke schneiden. Alle Zutaten miteinander vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Fienchen96

Hat mir sehr gut geschmeckt und wird wieder gemacht, vor allem schön gekühlt jetzt bei den wärmeren Temperaturen...lecker. Danke fürs Rezept.. 4 Sterne LG Fienchen96

16.05.2013 21:54
Antworten
Fienchen96

Bei mir kam eine halbe Salatgurke, 3 Cocktailtomaten geschnitten, 1 TL Leinöl sowie ein Paar Stengelchen Schnittlauch und Petersilien gehackt dazu. Das gibts lecker durchgezogen zum Mittag, ich werde berichten und dann bewerten.. LG Fienchen 96

15.05.2013 23:14
Antworten
sunshine_ew

Hallo, einfach lecker. Habe anstat Mais eine halbe Salatgurke mit reingeschnippelt. Wirds bei mir jetzt auch öfters geben. Liebe Grüße sunshine_ew

19.10.2009 22:32
Antworten
helene1980

Huch, die Dinger heißen natürlich DISCOUNTER. Achso, und diese Schinkentaler sind kein roher sondern so 'ne Art Kochschinken. helene

15.05.2009 09:09
Antworten
helene1980

Halli hallo! Genau die von Rebecca erwähnten Schinkentaler von Viva Vital meine ich. Die gibt's aber auch schon bei diversen anderen Dixcountern und auch als Hähnchentaler, die übrigens auch durchaus lecker sind. Liebe Grüße helene

15.05.2009 09:08
Antworten
Beccaboo

Ganz abgesehen davon, dass die Form des Schinkens den Geschmack des Salats nicht wirklich beeinflussen dürfte, gehe ich davon aus, dass Helene die Schinkentaler von Viva V*tal vom Plus gemeint hat. Und die sind nun mal rund. ;-) Tipp: Den Salat einfach mal ausprobieren! VG von Rebecca

03.05.2009 11:53
Antworten
Herial

Hallo, wieso müssen laut Zutatenliste die Schinkenscheiben RUND sein, wenn sie eh zerschnitten werden ??? Ich verwende da lieber die preiswerten Schinkenanschnitte / Randstücken. Kleingeschnitten erfüllen die ihren Zweck ;-). LG, Herial

05.04.2009 22:50
Antworten
Beccaboo

Hallo Helene, ich habe gerade Deinen Hüttenkäsesalat fürs Abendessen vorbereitet (und natürlich auch schon gekostet ;-)). Habe ihn noch ein wenig ergänzt/verändert: - Maismenge auf 50g reduziert - statt Schinkentaler Hähnchentaler verwendet - zusätzlich Paprika, Tomate und Salatgurke - statt Dosenchampignons frische (und in dem 1 TL Öl angebraten) - kleine Spur Chilipulver (ich mag's gern scharf) Schmeckt sehr lecker und erfrischend und hat in meiner Version nur 6P. LG von Rebecca

21.03.2009 16:25
Antworten
helene1980

Tip: Am liebsten nehm ich für dieses Rezept den Cottage Cheese Kräuter/ Schnittlauch von Viva Vital (Plus). Falls ihr den jedoch nicht bekommt, könnt ihr auch ganz normalen Hüttenkäse verwenden. Dann würde ich aber noch Petersilie und Schnittlauch an den Salat geben. LG helene

08.04.2008 10:14
Antworten