Bewertung
(4) Ø3,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.03.2008
gespeichert: 207 (0)*
gedruckt: 3.426 (2)*
verschickt: 56 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.09.2005
13 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Äpfel
40 g Walnüsse
Löffelbiskuits
Marzipan - Kartoffeln
4 EL Apfelsaft
1 Prise(n) Zimt
Orange(n), unbehandelt
1 Pck. Fertigmischung für Dessert-Soße (Vanillegeschmack)
350 ml Milch
2 EL Zucker
Eigelb
5 EL Schlagsahne
  Puderzucker zum Bestäuben
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: pfiffig / Kalorien p. P.: ca. 315 kcal

Die Äpfel abspülen und mit einem Apfelausstecher aushöhlen. Die Öffnung mit einem Küchenmesser etwas erweitern. Die Walnüsse hacken (grob), Löffelbiskuit zerbröseln, mit den Walnüssen, Marzipankartoffeln, Apfelsaft und Zimt vermengen. Die Äpfel damit füllen und in eine Auflaufform setzen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 20 - 25 Minuten backen.

Für die Soße Orangenschale abreiben und den Saft auspressen. Soßenpulver mit 6 EL Milch anrühren. Die restliche Milch mit Zucker und Orangenschale aufkochen und das Soßenpulver einrühren. Soße etwas abkühlen lassen. Orangensaft mit Eigelb und Sahne verquirlen und in die leicht abgekühlte Soße einrühren. Bratäpfel mit Puderzucker bestäuben und mit der Soße anrichten.