Bewertung
(1) Ø2,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.03.2008
gespeichert: 35 (0)*
gedruckt: 857 (5)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.08.2006
361 Beiträge (ø0,09/Tag)

Zutaten

Orange(n)
Feige(n), getrocknete
3 EL Zucker
1 TL Zimt, gemahlener
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Orangen schälen, so dass keine weiße Schale mehr übrig ist, und filetieren oder quer in mitteldünne Scheiben schneiden. Die Feigen in kleine Würfel schneiden und dazugeben. Den Zucker und den gemahlenen Zimt zufügen und alles gut durchmischen. Einige Stunden (oder auch über Nacht) im Kühlschrank durchziehen lassen und kühl servieren.

Tipp: Wer mag, kann noch etwas Orangenlikör dazugeben.

Sehr einfach, schnell gemacht und gut vorzubereiten.