Selterskuchen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 27.03.2008 5024 kcal



Zutaten

für
4 Ei(er)
2 Tasse/n Zucker
1 Tasse Öl
1 Tasse Mineralwasser
½ Pck. Backpulver
3 EL Kakao
3 Tasse/n Mehl
50 g Puderzucker zum Bestäuben
Fett für die Form

Nährwerte pro Portion

kcal
5024
Eiweiß
67,50 g
Fett
235,97 g
Kohlenhydr.
653,59 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Eier, Zucker, Öl und Mineralwasser cremig schlagen. Nach und nach das mit dem Backpulver und Kakao vermischte Mehl unterziehen und alles zu einem glatten Teig verarbeiten.

Den Teig in eine eingefettete Kastenform füllen und glatt streichen. Im Backofen bei 180 Grad ca. 45 Minuten backen. Kurz abkühlen lassen und auf ein Kuchengitter stürzen. Nach dem Erkalten mit Puderzucker bestäuben.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Fatima4e

viel zu süß

12.04.2019 17:00
Antworten
Fatima4e

der kuchen ist extrem süß schmeckt daher nur nach zucker dann noch mit schokoglasur da kriegt man ja einen zuckerschock

22.03.2018 11:41
Antworten
Manda1980

Meine Tochter lieb diesen Kuchen. Kann man super auch Muffins draus machen oder mit Obst verfeinern. Wir haben ihn mal in einer Springform gemacht, eine Glas Kirschen drauf, backen und dann dick Schokoglasur drauf!!!

20.05.2013 19:59
Antworten
kleinehexe29

Habe den Teig wegen eines geplanten Picknicks in Muffinformen gegossen und sie sind toll geworden... Vielleicht auch eine gute Idee für Kindergeburtstage. Tolles Rezept!

28.06.2008 11:03
Antworten