Backen
Vegetarisch
Kuchen
Gluten

Rezept speichern  Speichern

Biskuit

Grundrezept für lockeren Biskuit

Durchschnittliche Bewertung: 4.78
bei 404 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 27.03.2008 2361 kcal



Zutaten

für
6 Ei(er)
240 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
180 g Mehl
Fett für die Form

Nährwerte pro Portion

kcal
2361
Eiweiß
63,86 g
Fett
61,98 g
Kohlenhydr.
381,09 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Eier, Zucker und Vanillezucker mit einem Handrührgerät bei höchster Geschwindigkeit ca. 10 Minuten rühren, die Masse muss sich danach verdreifacht haben. Danach das Mehl mit dem Schneebesen leicht unterheben. Den Teig in eine gut gefettete Form füllen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 30-40 Minuten backen lassen.

Ergibt einen lockeren, fluffigen Biskuit für Tortenböden, Biskuitrollen usw.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Naddelcheeeen

Hallo, wie hoch wird der Teig mit der angegebenen Menge im einer 20cm Form oder 26cm Form?

05.05.2020 15:04
Antworten
sale80

Der Biskuit Boden war richtig leicht zu machen wenn man sich an die Anleitung hält. Ist super hoch gefangen und ohne Probleme 3 mal zu teilen.

13.04.2020 14:01
Antworten
Mausenbiene

Ich möchte einen drei Stöckchen rechteckigen Kuchen machen. Und zwar soll er etwas größer als die Hälfte eines Backblechs werden. Reicht die Menge dafür aus oder brauche ich mehr ?

19.03.2020 11:32
Antworten
jcuttiep

Toller, einfacher biskuit. Sehr lecker. Etwas weniger Zucker war absolut ausreichend. Ausreichend für ein Blech aber nicht sehr hoch dann. Boden kann nicht mehr geteilt werden.

03.02.2020 14:01
Antworten
JoyG

Frage: für ein Blech voll, die Menge ändern oder passt es so?

24.01.2020 17:43
Antworten
nuepsi

Ich frage mich, wieviel Teig das ergibt. 6 Eier klingen für mich nach einem Blech oder einem dicken, teilbaren Tortenboden. Kommst das hin? Vielen Dank! :)

11.04.2009 19:20
Antworten
buschido

Hallo, ich habe den Biskuit heute auf die schnelle gebacken und wir waren alle begeistert. Sehr lecker. Danke für´s Rezept. Gruß von Annette

01.02.2009 15:24
Antworten
moqquai

Vielen Dank fuer das tolle Rezept! Das ist einfach fantastisch!!! lg Dani

22.12.2008 06:53
Antworten
Nordesee

Einen besseren Biskuitboden habe ich noch nie gebacken. Er ist einfach zu machen und schmeckt sehr sehr lecker. Klasse Rezept Trötchen! grüße von der Nordesee

03.05.2008 09:25
Antworten
myekako

:)

25.10.2012 16:48
Antworten