Bewertung
(6) Ø3,63
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.01.2003
gespeichert: 281 (0)*
gedruckt: 3.309 (4)*
verschickt: 39 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.07.2002
8.152 Beiträge (ø1,37/Tag)

Zutaten

  Für den Teig:
500 g Mehl
40 g Hefe
1 TL Salz
100 g Zucker
125 g Margarine (oder Butter)
Ei(er)
Ei(er), davon das Eigelb
  Zitrone(n) -Schale, abgerieben
60 ml Milch
  Für die Füllung:
250 g Haselnüsse, gerieben
150 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
  Zitrone(n) -Schale, abgerieben
4 EL Wasser
Ei(er), davon das Eiweiß
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Einen mittelfesten Hefeteig herstellen, tüchtig abkneten und ca. 1 Std. gehen lassen. Den Teig zu einem Rechteck ausrollen.
Für die Füllung: Zucker, Vanillezucker, Zitronenschale und Wasser einmal aufkochen und damit die geriebenen Haselnüsse überbrühen. Unter die abgekühlte Masse den steif geschlagenen Eischnee heben. Die Nussmasse gleichmäßig auf den Teig streichen. Die Teigplatte fest aufrollen, der Länge nach durchschneiden und die beiden Teile so zu einem Kranz schlingen, dass die Schnittflächen oben liegen. Auf ein gefettetes Blech legen, nochmals gehen lassen, in den Backofen schieben und bei 175-200°C ca. 40 min. backen.
Den Kranz nach dem Backen mit Puderzuckerglasur bestreichen und mit gerösteten Mandelblättchen bestreuen oder einfach mit Puderzucker bestäuben.