Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.03.2008
gespeichert: 33 (0)*
gedruckt: 279 (0)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.12.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
200 g Nougat (Nussnougat), schnittfest
Backmischung für Muffins
1 TL, gestr. Zimt
Ei(er)
150 ml Wasser
50 ml Öl
1 Pck. Zucker (Dekozucker), Vanillegeschmack

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Nussnugat in 12 gleich große Stücke schneiden. Die Backmischung für den Teig mit dem Zimt in einer Rührschüssel mischen. Ei, Wasser und Öl hinzufügen. Alles mit einem Schneebesen zu einem glatten Teig verrühren.

Den Teig in die aufgestellten Förmchen auf einem Backblech geben und je ein Nugatstück in die Mitte drücken. Schokostückchen aus der Packung aufstreuen.

Das Backblech mit den Förmchen auf mittlerer Einschubleiste in den vorgeheizten Backofen (Ober-/Unterhitze 200°C; Heißluft 180°C) schieben und etwa 20 Min. backen. Nach dem Erkalten mit Dekorzucker bestäuben.