Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.03.2008
gespeichert: 45 (0)*
gedruckt: 876 (2)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.02.2005
1.510 Beiträge (ø0,29/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Butter, geschmolzene
500 g Mehl
Ei(er)
1 1/2 Liter Wasser
300 g Kandiszucker (z.B.: Kluntje)
 n. B. Sternanis, im Mörser zerstoßen
 n. B. Kardamom, im Mörser zerstoßen
1 Schuss Rum (für Kinder ohne Rum)

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kandis im heißen Wasser auflösen und abkühlen lassen. Aus dem süßen Kandiswasser, Butter, Eiern und Mehl einen Teig anrühren. Ganz nach Geschmack Kardamom, Sternanis und Rum dazu geben. Den Teig eine Stunde ruhen lassen.

Dann im Waffelhörnchen-Automat backen. Schnell um den Kegel wickeln und die Spitze etwas zudrücken oder umklappen. Schmecken mit Eis, Schlagsahne oder auch pur.