Bewertung
(2) Ø2,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.03.2008
gespeichert: 25 (0)*
gedruckt: 298 (2)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.11.2007
25 Beiträge (ø0,01/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Krabben (ummerkrabben) oder Garnelen, geschält und gesäubert
150 g Zwiebel(n)
150 g Staudensellerie
300 g Cherrytomate(n)
2 EL Currypaste, gelbe
Lorbeerblätter
6 Zweig/e Thymian
  Petersilie
2 TL Salz
1 Prise(n) Cayennepfeffer
1 EL Speisestärke
Limette(n), den Saft davon
Chilischote(n), grüne
50 g Butter
2 EL Tomatenmark
3 EL Öl
25 g Ingwer, frischer
400 ml Kokosmilch, ungesüßt
1 Liter Wasser

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Tomaten, Zwiebeln und Sellerie in grobe Würfel schneiden. Die Ingwerwurzel schälen und grob hacken. Das Öl in einem Topf erhitzen und Garnelen darin 2 - 3 Min. unter Rühren anrösten. Die Garnelen herausnehmen und beiseitelegen.

Zwiebeln und Sellerie in den Topf geben und ca. 1 Min. anschwitzen. Ingwer, Currypaste und Tomatenmark dazu und weitere 30 Sek. anschwitzen. Die Tomaten dazugeben, mit dem Wasser aufgießen und zum Kochen bringen. Lorbeer, Thymian und Petersilie dazugeben und bei mittlerer Hitze 1 Std. kochen. Kokosmilch zugießen und weitere 30 Min. köcheln lassen.

Die Suppe durch ein Sieb in einen anderen Topf abseihen und nochmals aufkochen lassen. Die Speisestärke mit dem Limettensaft glatt rühren und die Suppe damit abbinden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Chilischoten längs halbieren, entkernen, fein hacken. Butter in einer Pfanne erhitzen, die Chilis mit den Garnelen in der Pfanne kurz anbraten. Die Suppe mit den Garnelen anrichten. Dazu passt Ciabatta oder Röstbrot.