Bewertung
(11) Ø4,31
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
11 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.03.2008
gespeichert: 165 (0)*
gedruckt: 1.808 (4)*
verschickt: 13 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.11.2007
1 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

400 g Hähnchenfleisch
1 große Zucchini
2 große Zwiebel(n)
2 Beutel Reis (Basmati-Wildreis Mischung), Kochbeutel
500 g Sahne
1/4 Liter Gemüsebrühe
  Curry
  Zitronensaft
  Salz und Pfeffer
 etwas Fett zum Braten
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Reis nach Packungsvorschrift kochen. Das Hähnchenfleisch würfeln, die Zucchini in Streifen hobeln. Die Zwiebeln schälen und vierteln.

Das Fleisch mit etwas Fett anbraten und aus der Pfanne nehmen. Danach die Zucchini zusammen mit den Zwiebeln anbraten. Beides sollte leicht Farbe angenommen haben. Gemüse ebenfalls aus der Pfanne nehmen.

Den Bratensatz mit der Brühe loskochen, die Sahne unterrühren. Mit den Gewürzen abschmecken und leicht einkochen lassen. Fleisch, Gemüse und Reis in die Soße geben, vermengen und warm werden lassen.