Bewertung
(12) Ø4,14
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
12 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.03.2008
gespeichert: 229 (2)*
gedruckt: 2.716 (10)*
verschickt: 21 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.11.2004
473 Beiträge (ø0,09/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
3 EL Butter
40 g Haselnüsse
1/2 Bund Bärlauch
Schalotte(n)
400 g Steinbeißerfilet(s)
1/2  Zitrone(n), Saft davon
  Salz und Pfeffer

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 17 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 190 °C vorheizen.

Die Haselnüsse mahlen und mit 2 EL der Butter vermischen. Die Schalotte sehr fein würfeln und in die Mischung geben. Vom Bärlauch die harten Stiele entfernen und die Blätter fein hacken. Den Bärlauch ebenfalls unter die Mischung geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Steinbeißer in 2 Portionsstücke teilen, mit Zitronensaft beträufeln, salzen und pfeffern. In 1 EL Butter auf beiden Seiten 2 Minuten anbraten. Dann die Stücke in eine Auflaufform legen und mit der Buttermischung bestreichen. Den Fisch anschließend bei 190 °C ca. 15 Minuten überbacken.

Als Beilage passen z. B. glasierte Tomaten und Kräuterbasmati.