Brunchsauce zu Spaghetti mit Peperoni


Rezept speichern  Speichern

schnelle und preiswerte Sauce zu Nudeln mit ein wenig Schärfe

Durchschnittliche Bewertung: 3.29
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 13.04.2008



Zutaten

für
500 g Spaghetti
1 Knoblauchzehe(n)
1 Bund Frühlingszwiebel(n)
1 Peperoni, rot
100 ml Sahne
200 ml Milch
200 g Frischkäse (Brunch Zubereitung Paprika-Peperoni oder Arrabbiata)
Salz und Pfeffer
½ Bund Basilikum
Olivenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Spaghetti in reichlich kochenden Salzwasser bissfest garen.

In der Zwischenzeit Knoblauch putzen und fein hacken. Frühlingszwiebeln putzen und in feine Streifen schneiden. Peperoni waschen, entkernen und ebenfalls in feine Würfel schneiden.

Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Knoblauch, Zwiebeln und Peperoni nur ganz kurz unter Rühren anschwitzen, dann mit Milch und Sahne ablöschen und den Becher Brunch unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Basilikumblättchen waschen, fein in Streifen schneiden und zur Sauce geben, jedoch erst kurz bevor man sie mit den Nudeln mischt.

Nudeln abgießen und sorgfältig mit der Sauce vermischen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

lacasade

Hallo! Vielen Dank für die schöne und schnell auszuführende Rezeptidee. LG sendet lacasade

01.12.2019 06:21
Antworten
Matthiass89

Hab es ausprobiert und es schmeckt richtig gut! ein leckeres Rezept ! :)

26.04.2017 13:15
Antworten
JessicaMaria

wirklich sehr gut und schnell gemacht :) klappt auch mit normalem Frischkäse und Sambal Olek LG

25.04.2017 12:50
Antworten
Maleila

Schmeckt wirklich gut. Ich habe noch eine Zucchini kleingeschnitten und dazugegeben, macht das Ganze etwas bunter. Ein schnelles unkompliziertes Essen, vielen Dank für das leckere Rezept. Viele Grüße, Maleila

13.05.2009 20:49
Antworten
majon38

Gute Idee kala !!

13.04.2008 21:15
Antworten
kalinka0815

Danke für das einfache Lecker@majon.. freut mich das es geschmeckt hat. Übrigens mal als abwechslung. ich nehm schon mal rote Paprika die ich würfel und kurz mitdünste. oder eine handvoll gambas oder krabben mit zu sauce. schmeckt auch sehr lecker und ist bißel edler. lg kala

13.04.2008 20:21
Antworten
majon38

Lecker !!! LG Majon

13.04.2008 20:17
Antworten