Backen
Kekse
Weihnachten
Winter
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Karamell - Streusel - Cookies

reicht für ca. 20 Stück

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 01.04.2008



Zutaten

für
175 g Butter, weich
275 g Mehl
175 g Zucker, braun
1 Pck. Vanillinzucker (Karamell-Vanillinzucker)
Salz
1 Ei(er)
1 TL Backpulver
100 g Mandel(n), gehackte
2 EL Aprikosenkonfitüre

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
50 g Butter schmelzen. Dann 75 g Mehl und 50 g brauner Zucker mit dem Vanillinzucker vermischen. Die flüssige Butter hinzufügen und mit dem Handrührgerät verkneten, so dass Streusel entstehen.

125 g Butter, 125 g brauner Zucker und eine Prise Salz miteinander cremig rühren. Das Ei hinzugeben und verrühren. Sodann 200 g Mehl und das Backpulver unterrühren. Die Mandeln unterheben. Mit 2 Teelöffeln werden nun kleine Häufchen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech gesetzt. Bitte genügend Platz zwischen den Cookies lassen. Den Teig etwas plattdrücken und auf jedes Cookie einen Klecks Aprikosenkonfitüre und Streusel geben.

Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C, Umluft: 175°C, Gas: Stufe 3) auf mittlerer Schiene etwa 15 Minuten backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Marpert

...immer wieder lecker und schnell gemacht.

18.10.2016 10:33
Antworten