Bewertung
(7) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.03.2008
gespeichert: 182 (1)*
gedruckt: 1.335 (7)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.09.2006
16 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
4 m.-große Kartoffel(n)
2 Stange/n Sellerie
1 große Paprikaschote(n), grüne
Knoblauchzehe(n)
  Salz
1 EL Tomatenmark
  Paprikapulver, edelsüß

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Paprika und Sellerie in 1 cm breite Streifen schneiden. Die Kartoffeln in eine Pfanne geben und mit Wasser begießen, bis sie gerade so mit Wasser bedeckt sind und salzen.

Die Kartoffeln ca. 10 - 15 min. kochen, anschließend Sellerie und Paprika hinzufügen, weiterkochen lassen, bis die Kartoffeln gar sind. Das Wasser sollte in dieser Zeit fast komplett verdunstet sein. Die Paprika kann ruhig noch knackig sein. Mit Paprikapulver und Tomatenmark abschmecken.

Tipp: Wenn man mehr Wasser nimmt, wird daraus ein leckerer Eintopf.