Vegetarisch
Braten
Camping
Gemüse
Hauptspeise
Käse
Party
Schnell
Snack
Sommer
Türkei
Vorspeise
einfach
raffiniert oder preiswert
warm
Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Gemüseröllchen mit Feta

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 22.03.2008



Zutaten

für
1 kleine Aubergine(n), ca.200 g
2 Zucchini, je ca.200 g
400 g Feta-Käse, original
300 g Joghurt, türkischer
1 Schalotte(n)
1 Knoblauchzehe(n)
3 Stiele Minze, frisch
5 EL Olivenöl
½ Zitrone(n), davon die Schale abgerieben
1 Zweig/e Rosmarin
2 Stiel/e Salbei
1 EL Zitronensaft, frisch
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Schalotte schälen und fein würfeln. Die Minze in Streifen schneiden. Den Joghurt mit Schalotten, Knoblauch, 1 EL Olivenöl, Zitronenschale und Minze verrühren, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und kühl stellen.

Salbei und Rosmarin waschen und trocknen, den Salbei von den Stielen zupfen, den Rosmarinzweig in kleine Stücke schneiden.

Zucchini und Aubergine putzen und in je 12 dünne Scheiben schneiden.
Den Käse in 24 längliche Stücke schneiden mit je einem Salbeiblättchen oder etwas Rosmarin belegen, in jeweils 1 Zucchini- oder Auberginenscheibe wickeln und mit Zahnstochern fixieren.
2-3 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, die Röllchen in 2 Portionen unter Wenden goldbraun braten.
Für die zweite Portion nochmals etwas Öl zufügen.

Dann pfeffern und salzen und mit dem Dip und Fladenbrot servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.