Tomatencremesuppe


Rezept speichern  Speichern

mit Crème fraiche und Sahne

Durchschnittliche Bewertung: 4.15
 (45 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

45 Min. normal 22.03.2008 219 kcal



Zutaten

für
1 ½ kg Tomate(n)
1 Tube/n Tomatenmark, ca. 200 ml
200 g Sahne
200 g Crème fraîche
8 TL Salz
7 TL Oregano, gerebelt
2 TL Knoblauchgranulat
3 TL Pfeffer, schwarzer
2 TL Pfeffer, weißer
3 TL Paprikapulver, rosenscharf
n. B. Petersilie, frische
n. B. Schnittlauch, frischer
Wasser

Nährwerte pro Portion

kcal
219
Eiweiß
6,09 g
Fett
14,04 g
Kohlenhydr.
16,23 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Die Tomaten in einen Topf mit kochendem Wasser geben, die Tomaten müssen komplett bedeckt sein. Sobald die Haut der Tomaten platzt, diese herausnehmen, häuten und vierteln.

Die geviertelten Tomaten in ca. 1/8 des Kochwassers zurückgeben und 10 min. zerkochen. Schon mal mit je 2 TL Salz, Oregano, weißen und schwarzen Pfeffer würzen. Noch einmal 10 min. kochen lassen. Dies nun mit dem Pürierstab grob durchpürieren und mit 1 TL schwarzem Pfeffer und Paprika würzen und ganz fein pürieren.

Das Tomatenmark hinzufügen und solange rühren, bis sich das Mark aufgelöst hat und die Suppe cremig wird. Die restlichen Gewürze hinzufügen. Je nach Geschmack fein geschnittene Petersilie und fein "gerupften" Schnittlauch hinzufügen. Noch einmal 10 min. kochen lassen.

Nun Sahne und Creme fraiche hinzufügen und noch einmal solange kochen lassen, bis sich die Creme fraiche aufgelöst hat. Jetzt servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Alexa_Herold

Ich habe die Suppe genau nach Rezept gekocht und fand die Schärfe extrem. Ich habe einen zusätzlichen Becher Sahne und Creme Fraiche zum Strecken gebraucht. Danach allerdings war sie köstlich, sodass ich heute wieder mache. Aber mit der Menge an Pfeffer wie ich es mag 😊

15.10.2020 15:05
Antworten
Mini123a

Eine wirklich sehr leckere Suppe. Aber ich hatte den Kommentar von Harry früher lesen sollen 😅 Die Suppe ist wirklich extrem scharf. Und ich habe schon edelsüßes Paprika verwendet. Beim nächsten Mal nutzen wir nur je 1 TL Pfeffer und 2 TL Salz. Ich habe später dann noch etwas gemahlenes Meersalz rein. 😉 Als MengenTipp für 1/8 der Brühe... Ich habe die Tomaten nur gut bedeckt und das war dann am Ende perfekt so.

13.05.2020 20:26
Antworten
smilie2008

Super lecker diese Suppe, hätt ich mich rein setzen können. Werde ich jetzt öfter machen. Sabine

15.09.2018 08:11
Antworten
jenjaa

sehr einfach und mega lecker

07.07.2018 22:54
Antworten
Hobbykoch_Janika

Super Optik. Leider ist bei dem Rezept für 2 Personen zu viel Salz angegeben. Mir ist die Suppe komplett versalzen.

04.04.2018 18:34
Antworten
Gelöschter Nutzer

Habe eine Tomatensuppe in Anlehnung an dieses Rezept gekocht, allerdings ohne Knoblauchgranulat und mit weniger Sahne. Da meine Kiddies absolut keine Kernchen in der Suppe mögen, habe ich sie nach dem pürieren auch noch passiert. Die Suppe hat uns sehr gut geschmeckt. LG Quer-Beet

20.10.2008 08:17
Antworten
Sonnenblume195

Hallo! Ich hab die Tomatencremesuppe heute schon wieder gemacht - und das obwohl ich kein so wirklicher Tomatenfan bin - aber diese Suppe ist einfach der Hit =). Gruß, Sonnenblume195

09.08.2008 11:49
Antworten
Sonnenblume195

Einfach perfekt - die Tomatencremesuppe ist total lecker. Danke für das tolle Rezept! Ich hab jedoch die Sahne komplett weggelassen - wär mir sonst etwas zu mächtig gewesen. LG Sonnenblume195

01.08.2008 09:20
Antworten
schlemmer-maus

Super Lecker!!! Und das sagt jemand, der normalerweise keine Tomatensuppe mag! Habe noch etwas frischen Basilikum reingetan! Ein Foto hab ich auch gemacht, ich versuchs mal hochzuladen! LG schlemmer-maus

20.06.2008 19:46
Antworten
Dannii_Red

Na vielen Dank! Es freut mich doch immer, wenn es den Leuten schmeckt! LG Dannii

28.07.2008 20:03
Antworten