Bewertung
(24) Ø4,12
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
24 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.03.2008
gespeichert: 1.208 (0)*
gedruckt: 3.973 (5)*
verschickt: 76 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.03.2004
5.296 Beiträge (ø1/Tag)

Zutaten

  Für den Teig:
200 g Schokolade, zartbitter
125 g Butter
Ei(er)
100 g Zucker
100 g Mehl
25 g Kakaopulver
1 TL Backpulver
75 ml Milch
  Für die Füllung:
100 g Mandel(n), gemahlen
50 g Puderzucker
2 EL Amaretto
  Nutella
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 335 kcal

Die Muffinförmchen mit Papierförmchen ausstellen oder einfetten. Den Ofen auf 180°C Ober/Unterhitze vorheizen.

Für den Teig die Schokolade schmelzen, die Butter darunter rühren. Beiseite stellen.

Für die Füllung Mandeln und Puderzucker mischen, mit dem Amaretto zu einer weichen, fast schon cremigen Marzipan-Masse verarbeiten.

Die Eier mit dem Zucker cremig schlagen. Mehl, Kakao und Backpulver mischen, mit der Milch und der Schoko-Butter-Mischung unter die Eiercreme rühren.

Die Hälfte des Schokoladenteiges auf die Förmchen verteilen. Jeweils ca. 1/12 der Marzipanmasse darauf verteilen und jeweils einen Klecks (ca. ½ TL) Nutella darauf geben. Mit dem übrigen Teig abdecken. Im vorgeheizten Ofen etwa 25 Minuten backen.