Zimtnudeln mit Sahnesauce

Zimtnudeln mit Sahnesauce

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 30.12.2002



Zutaten

für
200 g süße Sahne
Bandnudeln
3 TL Rohrzucker
1 TL Puddingpulver, Vanille, ungefärbt
1 EL Butter
Zimt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Bandnudeln al dente kochen, 200 ml süße Sahne aufkochen, 2-3 TL Rohrzucker mit 1 TL ungefärbtem Vanillepuddingpulver mischen, mit 3EL Wasser verrühren, Sahne vom Herd nehmen, Mischung einrühren, auf Herd geben, kurz aufwallen lassen, warm stellen, Nudeln abtropfen, 1EL Butter erhitzen, Nudeln zugeben mit 1TL Rohrzucker und 1 halben TL Zimt bestreuen, Sauce zugeben

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Gelöschter Nutzer

Genau das richtige für mich Schleckermäulchen :o) War echt hammerlecker !

03.11.2006 07:25
Antworten
tapi

oh ja die sind lecker, ich habe fast das gleiche Rezept.

13.03.2006 15:53
Antworten
Gelöschter Nutzer

Das hört sich lecker an! Wird am WE gleich mal ausprobiert. Ich kenne von früher noch Nudeln mit kaltem Apfelmus, welche mir immer gut geschmeckt haben. Viele haben "Angst" vor Nudeln in Kombination mit "süß"! ICH NICHT! Freue mich schon! Vielen Dank für das Rezept! MM

16.09.2004 10:27
Antworten