Bewertung
(19) Ø3,86
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
19 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.03.2008
gespeichert: 647 (0)*
gedruckt: 3.444 (9)*
verschickt: 34 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.11.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Tomate(n)
2 Kugeln Mozzarella (à 125 g)
1 Bund Basilikum
2 EL Olivenöl
  Salz und Pfeffer
500 g Spätzle aus dem Kühlregal oder selbst gemacht

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 635 kcal

Den Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen.

Die Tomaten waschen, die Stielansätze entfernen, und die Tomaten in dünne Scheiben schneiden. Den Mozzarella ebenfalls in dünne Scheiben schneiden.

Das Basilikum waschen, trocken schütteln und fein hacken. Mit dem Öl mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Eine flache Auflaufform mit den Zutaten schichten: mit Spätzle beginnen, dann Tomaten, angemachtes Basilikumöl und zuletzt die Mozzarellascheiben. Wieder von vorne beginnen, so lange, bis alle Zutaten verbraucht sind, mit Mozzarella abschließen.

Im Backofen auf der Mittelschiene ca. 15 Minuten überbacken, bis der Käse eine schöne leichte Bräune hat.

Variante: Schmeckt auch super mit Spinat und Feta. Basilikum dann aber weglassen.