Gemüse
Hauptspeise
Sommer
Schnell
einfach
Schwein
Schmoren
Herbst

Rezept speichern  Speichern

Currygulasch

Schnellkochtopf - Rezept

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 20.03.2008



Zutaten

für
1 kg Schweinefleisch für Gulasch
1 Porreestange(n)
1 Glas Bambussprosse(n)
340 g Ananas, Stücke (kleine Dose)
1 Paprikaschote(n), rot
1 Glas Maiskölbchen, eingelegte
200 g Erdnüsse, gesalzen
2 Tasse/n Wasser
Öl
Salz und Pfeffer
Currypulver
Speisestärke

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden und in Öl, z. B. Sesam- oder Erdnussöl, portionsweise kräftig anbraten. Den Porree in Ringe schneiden und dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Currypulver kräftig würzen, ca. 2 Tassen Wasser dazugeben, den Schnellkochtopf schließen und ab Erscheinen des zweiten (oder entsprechenden) Ringes ca. 25 Minuten garen. Danach vorsichtig "abdampfen" lassen.

Die Paprikaschote würfeln und mit den abgegossenen Bambussprossen, Maiskölbchen und Ananasstücken dazugeben. Zum Schluss von den Erdnüssen das Salz abspülen und diese ebenfalls dazugeben. Kurz weitergaren lassen, bis die Paprikastücke gar, aber nicht zu weich sind. Mit etwas Speisestärke binden, kurz aufkochen lassen und noch einmal abschmecken.

Dazu passt Reis.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.