Bewertung
(85) Ø4,32
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
85 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.03.2008
gespeichert: 3.120 (13)*
gedruckt: 12.765 (39)*
verschickt: 109 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.11.2007
3.622 Beiträge (ø0,85/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
3 große Kartoffel(n)
1 große Paprikaschote(n), rot
100 g Zuckerschote(n), TK
200 g Bohnen, grüne, TK
1 große Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
1 Liter Gemüsebrühe
2 EL Balsamico
150 ml Milch
1 EL Tomatenmark
2 EL Paprikapulver, edelsüß
1 1/2 EL Paprikapulver, scharf
 n. B. Salz und Pfeffer
 n. B. Olivenöl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln, Zwiebel und Paprika in Würfel, aufgetaute Kaiserschoten und Bohnen in Stücke schneiden, Knoblauch fein hacken.
Das Gemüse im heißen Olivenöl leicht anschwitzen lassen, mit Gemüsebrühe, Balsamico und Milch aufgießen und aufkochen lassen. Tomatenmark, Paprikapulver, Salz und Pfeffer einrühren und ca. 10 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse gar ist.
Wer es gerne schärfer mag, fügt etwas Chilipulver hinzu.

Dieser Eintopf schmeckt auch mit klein geschnittenen Würstchen lecker.

Mit Sojamilch gekocht ist das Rezept vegan.