Bewertung
(4) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.03.2008
gespeichert: 30 (0)*
gedruckt: 404 (12)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.06.2007
34 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

400 g Hähnchenbrustfilet(s)
Paprikaschote(n)
Möhre(n)
6 Stange/n Staudensellerie
1/2 Bund Frühlingszwiebel(n)
1 Dose Kokosmilch (400ml)
1 Handvoll Erdnüsse
  Currypaste, gelbe
  Sojasauce, helle
  Austernsauce
1 TL Koriander
1/2 Bund Koriandergrün
  Öl (Sesamöl)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Hähnchenbrust in mundgerechte Stücke schneiden. Paprika, Möhren, Zwiebeln und Sellerie putzen und in schmale Streifen schneiden.

Das Fleisch in Sesamöl anbraten und mit der Kokosmilch ablöschen. Das Gemüse hinzugeben und garen. Das Gemüse muss auf jeden Fall noch knackig sein.

Mit Currypaste, Sojasauce, Austernsauce und Koriandersamen abschmecken. Die Erdnüsse unterrühren. Koriander hacken und vor dem Servieren über das Essen streuen.

Dazu passt Basmatireis.