Bewertung
(4) Ø3,83
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.03.2008
gespeichert: 409 (0)*
gedruckt: 1.483 (1)*
verschickt: 34 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.01.2007
6 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

40 g Kekse (Vollkornkekse)
40 g Mehl
1 TL Backpulver
45 g Zucker
Ei(er)
1 Dose Obst (ca. 340 g Abtropfgewicht)
2 Tüte/n Cremepulver (Vanillecreme, z.B. Linessa)
500 ml Milch (0,3%)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 95 kcal

Für den Boden die Kekse in einen Gefrierbeutel geben. Verschließen und mit einem Nudelholz zerkleinern (so klein, wie man es haben möchte - ich habe es gern etwas grober). Dann mit Mehl und Backpulver mischen und kurz zur Seite stellen.
Nun die Eier mit dem Zucker in einer Schüssel schaumig schlagen. Anschließend das Mehlgemisch zugeben und kurz unterrühren. Die Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Spring- oder Silikonform geben.

Im vorgeheizten Backofen bei 180°C Ober-/Unterhitze ca. 10 Min. backen. Dann herausnehmen und ca. 10 Min. abkühlen lassen.

Währenddessen um den Belag kümmern: Das Obst gut abtropfen lassen. Die Vanillecreme mit der Milch nach Packungsanleitung zubereiten.

Das abgetropfte Obst auf dem Boden verteilen und die Creme darüber geben. Für ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Danach mit einem Messer den Rand der Form lösen, die Form entfernen und schmecken lassen.

Tipp: Der Boden und auch der Belag sind sehr variabel. Man kann für den Boden sämtliche Kekse, Cornflakes (z.B. Nougat-Bits) und Haferflocken (z.B. wer es gesünder mag - Vollkornhaferflocken, die muss man auch nicht zerkleinern) verwenden. Man kann sämtliches Obst verwenden oder - wer keins mag - es auch weglassen. Die Milch in der Creme kann man bis zu 250 ml durch Fruchtsaft (z.B. vom abgetropften Obst) ersetzten oder auch mit Zimt verfeinern. Ihr seht, der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Nährwert (berechnet mit Leibnitz Vollkornkeksen und Ananas als Obst):
Gesamt: 1145kcal; 38gEW; 195gKH; 29gFett
pro Stück (von insgesamt 12): 95kcal; 3,17gEW; 16,25gKH; 2,42gFett